• 20140518_001wiesbaden.jpg
  • 20140518_002wiesbaden.jpg
  • 20140518_003wiesbaden.jpg
  • 20140518_004wiesbaden.jpg
  • 20140518_005wiesbaden.jpg
  • 20140518_006wiesbaden.jpg
  • 20140518_007wiesbaden.jpg
  • 20140518_008wiesbaden.jpg
  • 20140518_009wiesbaden.jpg
  • 20140518_010wiesbaden.jpg
  • 20140518_011wiesbaden.jpg
  • 20140518_012wiesbaden.jpg
  • 20140518_013ginsheim_gustavsburg.jpg
  • 20140518_014ginsheim_gustavsburg.jpg
  • 20140518_015ginsheim_gustavsburg.jpg
  • 20140518_016ginsheim_gustavsburg.jpg
  • 20140518_017ginsheim_gustavsburg.jpg
  • 20140518_018ginsheim_gustavsburg.jpg
  • 20140518_019ginsheim_gustavsburg.jpg
  • 20140518_020ginsheim_gustavsburg.jpg
  • 20140518_021ginsheim_gustavsburg.jpg
  • 20140518_022ginsheim_gustavsburg.jpg
  • 20140518_023ginsheim_gustavsburg.jpg
  • 20140518_024ginsheim_gustavsburg.jpg
  • 20140518_025ginsheim_gustavsburg.jpg
  • 20140518_026ginsheim_gustavsburg.jpg
  • 20140518_027ginsheim_gustavsburg.jpg
  • 20140518_028ginsheim_gustavsburg.jpg
  • 20140518_029ginsheim_gustavsburg.jpg
  • 20140518_030ginsheim_gustavsburg.jpg
  • 20140518_031ginsheim_gustavsburg.jpg
  • 20140518_032ginsheim_gustavsburg.jpg
  • 20140518_033ginsheim_gustavsburg.jpg
  • 20140518_034ginsheim_gustavsburg.jpg
  • 20140518_035ginsheim_gustavsburg.jpg
  • 20140518_036ginsheim_gustavsburg.jpg
  • 20140518_037ginsheim_gustavsburg.jpg
  • 20140518_038ginsheim_gustavsburg.jpg
  • 20140518_039ginsheim_gustavsburg.jpg
  • 20140518_040ginsheim_gustavsburg.jpg
  • 20140518_041ginsheim_gustavsburg.jpg
  • 20140518_042ginsheim_gustavsburg.jpg
  • 20140518_043ginsheim_gustavsburg.jpg
  • 20140518_044ginsheim_gustavsburg.jpg
  • 20140518_045ginsheim_gustavsburg.jpg
  • 20140518_046ginsheim_gustavsburg.jpg
  • 20140518_047trebur.jpg
  • 20140518_048trebur.jpg
  • 20140518_049trebur.jpg
  • 20140518_050trebur.jpg
  • 20140518_051trebur.jpg
  • 20140518_052trebur.jpg
  • 20140518_053trebur.jpg
  • 20140518_054trebur.jpg
  • 20140518_055trebur.jpg
  • 20140518_056trebur.jpg
  • 20140518_057trebur.jpg
  • 20140518_058trebur.jpg

Zum Sonntagsfrühstück haben die Wiesbadener Guttempler sich um 9 Uhr im Schwarzen Bock verabredet. Da heißt es zeitig aufstehen, um Tagesroute und Vortagsbericht fertigzustellen, denn gestern Abend bin ich ja baden gegangen und habe Fußball geguckt. Werner Stoepler hat das hessische Wappentier, einen Löwen, in Blau vom Künstler Ottmar Hörl als Friedensfahrt-Geschenk mitgebracht. Für eine Radtour ist das Souvenir zu unhandlich, darum nimmt es Landesvorsitzender Horst Wassum übergangsweise in seine Obhut.

 

Treffen der Friedensfahrer am Wiesbadener KochbrunnenEmpfang der Friedensfahrt durch die Guttempler in Ginsheim-Gustavsburg

Die Sammlung der während der Friedensfahrt unterwegs erhaltenen Geschenke würde inzwischen schon einen Anhänger benötigen, doch das meiste davon ist glücklicherweise essbar gewesen, mit einer Kühlerfigur jedoch wäre das Friedensfahrrad überfordert. Um elf treffen sich alle draußen vor dem Kochbrunnen zum Pressefoto und auch die beiden heutigen Friedensfahrerinnen Daniela und Sabine treffen ein, um Dietmar Klahn abzulösen, der heute nach Niedersachsen zurückkehren muss. In der Wetterauer Zeitung wird er als mein »wohl treueste[r] Tourbegleiter« beschrieben, in der auch die Hochachtung des Friedberger Landrats Arnold vor Zielen und Arbeit der Guttempler insgesamt zitiert wird.

Über die Wiesbadener Stadtteile Biebrich und Mainz-Kostheim gelangen wir an den Main. In der Brückenmitte beginnt bereits unser heutiges Ziel Ginsheim-Gustavsburg, wobei wir erst über Gustavsburg nach Ginsheim gelangen, weswegen der Ort eigentlich andersherum benannt gehören sollte. Zahlreiche Renner und Radfahrer überqueren die Brücke, die dadurch bereits ordentlich in Schwingung gerät, was durchs obligatorische Ortsschild-Sprungfoto noch befördert wird.

Überhaupt kreuzen mehr und mehr Radfahrer unseren Weg, der nach einiger Zeit endlich an den Rhein führt, welcher sich aber noch versteckt hält. Vor einiger Zeit bin ich am anderen Ufer mit Kirsten Glasmacher hier bereits entlang gefahren, nun ist die hessische Seite an der Reihe. In Ginsheim sind vorm Guttemplertreffpunkt im Gemeindehaus Hüpfburg, Boulplatz und anderes Amüsemang aufgebaut. Alle Achtung, denke ich, der Heinz Zender von der Gemeinschaft »Altrhein« lässt sich ja nicht lumpen, jedoch haben alle diese Attraktionen gar nichts mit unserer Friedensfahrt zu tun, sondern mit dem autofreien Sonntag unter dem Motto »Der Kreis rollt autofrei«.

Doch die zahlreichen Besucher und Spaziergänger entlang der Dammstraße, an der das Gemeindehaus liegt, werden durch die Guttempler über Rollups und Plakate über ihre Aktivitäten und auch die Friedensfahrt informiert. Ingrid Simon-Werth überbringt namens der Gemeinde Grüße vom Bürgermeister und auch die Presse ist wieder zur Stelle. Mit einem gemütlichen Kaffeetrinken verbringen wir den Nachmittag, bevor ich nach Trebur weiterfahre, wo ich bei Daniela und Heinz Zender untergebracht bin. Heinz hat dazu extra ein Fahrrad geliehen und so lerne ich ihn von einer Seite kennen, die bisher wohl nur wenigen Guttemplern vergönnt ist: mit E-Bike auf dem Rheindeich.

In Trebur wird dann abends noch lange mit den Mitgliedern und Freunden der Gemeinschaft »Altrhein« gegrillt. Morgen geht es weiter nach Zwingenberg.

contentmap_plugin